Archiv der Kategorie 'Dänemark'

Relegationsspiel in Kiel und Brøndby auswärts

Spiele: Kieler SV Holstein – 1860 München, Næsby BK – Jammerbugt FC, Skovbakken IK – KoldingQ BK (Frauen), Randers FC – Brøndby IF

Dieses Wochenende sollte es für mich in eine ganz andere Richtung gehen, weder Balkan, noch der Osten war das Ziel – nein, Richtung Norden führten uns die anvisierten Spiele. Genauer gesagt Dänemark! Wieder einmal fand sich nur C. als Mitfahrer. Machte uns diesmal nichts aus und spielte uns letztendlich in die Karten. Wollten wir doch dem preisintensiven Dänemark nicht unnötig viel von unserem hart verdienten Geld überlassen und benötigten für die 3 Tage eine Menge Stauraum. Als erstes entschieden wir uns gegen eine feste Unterkunft und fürs Zelten. Am Donnerstag fuhren wir gemeinsam in den Konsum unsers Vertrauens und hauten den Einkaufswagen maximal voll. Einweggrill, Fleisch, Wasser, Bier, Brot, Aufstrich – halt alles! Ich nehme es vorweg, wir gaben in Dänemark nur Geld fürs tanken aus – Organisationstalente. Wie so oft kam der „Blaue“ pünktlich um 12 Uhr mich abholen. Weit kamen wir nicht. Karten für das Sonntagsspiel lagen noch im Schubfach des Schreibtisches. Jetzt aber wirklich auf nach Odense, wo das Spiel zwischen Marienlyst und Varde IF in der dritten Spielklasse auf uns wartete. Zeitpolster: +/- 0 Minuten! Bis Wittstock verloren wir nur wenige Minuten, auf der A24 war es dann schnell eine halbe Stunde. Als das Navi nach der zehnten Baustelle eine ¾ Stunde anzeigte nahmen wir vom Spiel Abstand. Alternativen gab es nicht. Also Suffabend!? Quatsch! Wir probieren unser Glück beim innerhalb von Minuten ausverkauften Relegationsspiel in Kiel. (mehr…)