Archiv für August 2018

Durch Беларусь und Україна (Teil IV)

Spiele: Dnister Ovidiopol – Luxor, Volyn Luzk – Inhulets‘ Petrove, Veres Riwne – Worskla Poltawa

Dnister Ovidiopol – Luxor
13.09., 4. Liga, Stadion Dnister

Auf der Hinfahrt sahen wir zur unseren Rechten mal wieder ein kleines Stadion, aber im Gegensatz zu den bisherigen war Bewegung auf den Platz. Der Platzwart hantierte gerade mit den Eckfahnen herum und wir erkundigten uns nach einem eventuellen Spiel. „да“, mit Hand, Fuß und Armbanduhr konnte gar noch der Anstoß erkundet werden. Kurz vor dem Anpfiff stellten wir unser Auto hinterm Tor ab, liefen zum Kiosk raus und ließen uns anschließend auf einen der Schalensitze nieder. Gespielt wurde hier in der 4. Liga. Jetzt nicht unbedingt mit dem Niveau der Regionalliga zu vergleichen, aber ich habe auch schon schlimmeres Gebolze gesehen. Ohnehin war das Stadion der Hingucker. Zwischen Landstraße auf der einen und Bahnschienen auf der anderen Seite war das einseitig bebaute Stadion gebettet. Alte Fabrikgebäude und Bahnschienen hinter der Tribüne machten aus dem Platz eine kleine Perle, dazu noch die tief stehende Sonne – einfach scheen. Neben uns hatten sich vielleicht noch 40 weitere Personen eingefunden und nutzen die Zeit – ähnlich wie wir – eher zum Labern und knabbern, als zum Fußball schauen. (mehr…)